Liebe Eltern,

ab 12.04.2021 gibt es vom Bildungsministerium neue Regelungen zur Schulorganisation, den sogenannten 2- Stufenplan. Stichtag für die Beschulung der darauffolgenden Woche ist jeweils der Mittwoch:

– liegt am Mittwoch die Inzidenz im Landkreis NWM unter 150, findet Präsenzunterricht statt (Präsenzpflicht)

– liegt die Inzidenz über 150, findet nur die Notbetreuung in der Schule statt

-Das bedeutet, in der Woche vom 12.04. bis 16.04. 2021 findet Präsenzunterricht unter Pandemiebedingungen nach dem Ihnen bekannten Stundenplan statt.

-Bitte beachten Sie, dass Kinder mit folgenden Symptomen:

  Fieber (mehr als 38°), Husten, Schnupfen, Kopf- und Gliederschmerzen, Durchfall, Halsschmerzen, Geruchs- und Geschmacksstörungen und Erbrechen

  NICHT am Unterricht teilnehmen dürfen. Sie müssen sich beim Kinderarzt vorstellen und dort einen PCR-Test machen.

K. Schuster

Schulleiterin

12.04.2021 11.30 Uhr